Tausende Kunden können nicht Irren
Blower-Door-Tests Energieausweise Gebäude-Thermografien Kontakt
Der Blower-Door-Test
Mit mehr als 1000 Blower-Door-Messungen haben wir Erfahung gesammelt, die Ihnen zu Gute kommen soll. Mit dem Blower-Door-Test wird Ihr Gebäude auf Luftdichtheit geprüft. Eine luftdichte Gebäudehülle ist die Voraussetzung für die Energieeffizienz Ihres Hauses. Energetische Sanierungsmaßnahmen, wie z.B.der Einbau neuer Fenster, einer modernen Heizanlage oder einer Lüftungsanlage, entfalten erst in einer dichten Gebäudehülle ihr Potential. Weist die luftdichte Ebene eines Hauses Leckagen auf, kann die warme und feuchte Luft des Innenraumes in die Außenkonstruktion des Hauses eindringen. Dort kühlt die Luft ab und die Feuchtigkeit kann in der nun kälteren Umgebung nicht mehr in der Luft gehalten werden und wird nun flüssig. Diese Feuchtigkeit (Kondensat) durchnässt nun die Konstruktion und kann zu gravierenden Schäden und Schimmelbildung führen. Ein Blower-Door-Test sollte also nicht nur zur Qualitätssicherung in Neubauten durchgeführt werden. Auch bei energetischen Sanierungen sollte auf Luftdichtheit geprüft werden. Erfahren Sie mehr zu den Themen:  Das Prinzip eines Blower-Door-Tests  Der n50-Wert und seine zulässigen Grenzwerte  Der Ablauf eines Blower-Door-Tests  Die Messvoraussetzungen
Willkommen bei
Der Blower-Door-Test
Mit dem Blower-Door-Test wird Ihr Gebäude auf Luftdichtheit gefrüft. Erfahren Sie mehr zu den Themen:
  Die Messvoraussetzungen
HOME